Künstlerklasse Prof. Stephan Paul Schneider / Malerei / Grafik /SFK-MG-1 Malerei/Grafik

Zu malen, zu zeichnen, überhaupt Bilder zu machen hat für mich die Bedeutung einer angewandten, praktischen Erkenntnistheorie im Sinne seiner ursprünglichen Bedeutung im Altgriechischen (griechisch “theorein“: beobachten, betrachten, (an)schauen; „theoría“: Das Anschauen, die Erkenntnis, die wissenschaftliche Betrachtung). Es gilt aber auch: Du sollst dir kein Bildnis machen. In dem Sinne, dass nur die Frage, das offene, nicht endgültige und geheimnisvolle Bild – daher viele Bilder zählen.

Termin: 04.04.2022/ 11.04.2022/ 25.04.2022/ 02.05.2022/ 09.05.2022/ 16.05.2022/ 23.05.2022/ 30.05.2022/ 13.06.2022/ 20.06.2022/ 27.06.2022/ 04.07.2022; .montags, 11:00 – 14:15 Uhr
Dozent: Prof. Stephan Paul Schneider
Gebühr: 720,- EUR
Abschluss: Teilnahmezertifikat

Veranstaltungsort:
HBK Essen - Prinz-Friedrich-Str. 28 A - 45257 Essen

Anmeldung: Eine Onlinebuchung ist hier eingerichtet.

Inhalte

Die künstlerische Arbeit in meiner Klasse bearbeitet in Forschung und Lehre vornehmlich alle flächen- und raumbezogenen zeichnerischen, grafischen und malerisch-künstlerischen Ausdrucksweisen. Dies bedeutet, neben „klassischen“ grafischen und malerischen Techniken werden hier selbstverständlich auch digitale Bildmedien und Bearbeitungsmöglichkeiten berücksichtigt, und Malerei und Grafik beschränken sich nicht auf zweidimensionale Bildträger. Bei Kolloquien, in der praktischen Arbeit, bei Einzel- und Gruppenkorrekturen, bei Exkursionen und Projekten besprechen wir Möglichkeiten der Malerei, der zeitgenössischen Kunst sowie der Professionalisierung der künstlerischen Arbeit und stehen in einem ständigen Diskurs mit angrenzenden künstlerischen Disziplinen, wie Bildhauerei/Installation, Fotografie, Video/Film, Musik, Architektur, etc. Die Klasse kann von Studierenden aller Studienabschnitte besucht werden.

 

Material:

Fertige und im Prozess befindliche eigene Arbeiten, Notiz- und Zeichenblock, Zeichenmaterial und Stifte nach Wahl

Dozent

Prof. Stephan Paul Schneider

  • 1958 in Bochum geboren
  • 1981 – 1992 Studium Kunsterziehung / Philosophie, Freie Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf/Abteilung Münster bei Wolfgang Kliege und Ulrich Erben, Meisterschüler bei Ulrich Erben
  • 1992 Akademiebrief (Diplom), Meisterschüler bei Ulrich Erben, seither Arbeit und Ausstellungstätigkeit als freischaffender Künstler, Preisträger beim „Deutschen Kunstpreis der Volks- und Raiffeisenbanken“ seit 1992 Arbeit als freischaffender Künstler und Musiker
  • 1992 – 1997 Unterrichtstätigkeit als Dozent für Malerei und Grafik an privaten Bildungseinrichtungen
  • 1997 Gründung und Leitung der Freien Kunstakademie Rhein/Ruhr mit einem Partner, Dozent für Malerei / Grafik
  • 2001 Neugründung und Leitung der Freien Akademie der bildenden Künste (fadbk, vorm. „freie kunstakademie AG“) in Essen, Dozent für Malerei / Grafik
  • 2013 Gründungspräsident der Hochschule der bildendenden Künste (HBK) Essen, Lehrauftrag, Fachgebietsleiter für Malerei / Grafik an der HBK Essen
  • seit 2014 Professor für Malerei / Grafik an der HBK Essen

Anmeldung

Eine Onlinebuchung ist über den Onlineshop der HBK Essen möglich. Sie finden das ensprechende Angebot hier.

Beratung

Sie haben Fragen?

Unsere Studienberatung hilft Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter studienberatung@hbk-essen.de, telefonisch unter 0201-95 98 98 00 oder vereinbaren Sie online einen Beratungstermin.

Beratungstermin vereinbaren

Weiterbildung

Interessiert an weiteren Angeboten? Wir bieten ein breites Spektrum an Weiterbildungsangeboten in den Bereichen bildende Kunst, Design, Professionalisierung und Kunstwissenschaft.

Zu den Angeboten