Praxiskurs Hannah Höch & Max Ernst

Inhalt

In der Fortbildung werden aleatorische Verfahren auf der zweidimensionalen Ebene vorgestellt und in eigenen Bildfindungen praktisch erprobt und umgesetzt. Im Atelier nähern wir uns dem malerischen und grafischen Werk von Max Ernst an und vertiefen bekannte und weniger bekannte Techniken. In der weiteren Auseinandersetzung mit Werken von Max Ernst und Hannah Höch steht der kombinatorische Einsatz verschiedener Techniken und Materialien im Fokus. Gerade die Collage bietet, durch das zufällige Zusammentreffen zweier wesensfremder Realitäten, Möglichkeiten aktuellen und kritischen Zeitbezug ganz im Sinne von Max Ernst und Hannah Höch zu thematisieren.

Termine: 03.06.2022 | 10 - 17 Uhr
Dozentin: Susanne Müller-Kölmel
Kursgebühr: 70 Euro
Zzgl. Materialkosten: 20 Euro. Bitte alte Kleidung oder einen Kittel aus Ihrem persönlichen Fundus mitbringen!

Veranstaltungsort:
HBK Essen in Wuppertal
Gewerbeschulstr. 76
42289 Wuppertal

Anmeldung: Der Kurs ist leider abgesagt. Danke für Ihr Verständnis!

Dozentin

Susanne Müller-Kölmel arbeitet als Diplom Designerin, Art Direktorin und Malerin.

Anmeldung

Der Kurs ist leider abgesagt. Danke für Ihr Verständnis!

Beratung

Sie haben Fragen?

Unsere Studienberatung hilft Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter studienberatung@hbk-essen.de, telefonisch unter 0201-95 98 98 00 oder vereinbaren Sie online einen Beratungstermin.

Jetzt Termin vereinbaren

Weiterbildung

Interessiert an weiteren Angeboten? Wir bieten ein breites Spektrum an Weiterbildungsangeboten in den Bereichen bildende Kunst, Design, Professionalisierung und Kunstwissenschaft.

Zu den Angeboten

Zurück zu den anderen Angeboten

Lehrer*innenfortbildung

Zum Bereich Lehrer*innenfortbildung