Seminar Rebecca Horn

Inhalt

Vertreten in namhaften Ausstellungen und ausgezeichnet mit dem Kunstpreis Praemium Imperiale, gehört Rebecca Horn zu den international bekannten Künstler*innen, die seit den Anfängen ihres Schaffens vor fünf Jahrzehnten gattungsauflösende und medienverschmelzende Positionen entwickelt haben. Zu den Ausdrucksformen der Bildkunst wie Zeichnung, Skulptur, kinetisches Objekt, Installation und Performance kommen bei ihr Video, Text, Bühnenproduktion sowie Licht- und Klanginstallation hinzu. 

So wie die Performance den Körper als Koinzidenz von Künstler*in und Werk, von Gestaltendem, Handelndem und Empfindendem ins Werk setzt und eine Verbindung von Raum- und Zeitkunst herstellt, betont Horn das Körperliche in ihrer Kunst, zeigt Bewegungen und Berührungen, zeigt eine poetische Bildsprache, die Materialität und Medialität einbezieht. Ihre Grafik und Plastik wird so Teil eines Gesamtwerks, das existenzielle Motive und Themen aufgreift und umkreist, gestaltet und verwandelt. 

Das Seminar gibt einen kunsthistorischen Überblick über das Gesamtwerk der Künstlerin und erklärt ihr grafisches und plastisches Œuvre in seiner Verbundenheit mit performativen und installativen Konzepten. Der offene Werkbegriff wird vor dem Hintergrund postmoderner Entwicklungen seit den 1960er Jahren, insbesondere der Performance, deutlich gemacht und das Spezifische der jeweiligen Gattungsverschmelzung reflektiert. 

 

Termin: 13.06.2022 | 10:00 - 17:00 Uhr
Dozentin: Dr. Marina Linares
Kursgebühr: 70 Euro

Veranstaltungsort:
HBK Essen in Wuppertal
Gewerbeschulstr. 76
42289 Wuppertal

Anmeldung: Der Kurs ist leider bereits völlig ausgebucht. Danke für Ihr Verständnis!

Dozentin

Dr. Marina Linares arbeitet als Kunsthistorikerin / Kulturwissenschaftlerin, Bildende Künstlerin im Bereich Performance / Rauminstallation und Autorin.

Beratung

Sie haben Fragen?

Unsere Studienberatung hilft Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter studienberatung@hbk-essen.de, telefonisch unter 0201-95 98 98 00 oder vereinbaren Sie online einen Beratungstermin.

Jetzt Termin vereinbaren

Weiterbildung

Interessiert an weiteren Angeboten? Wir bieten ein breites Spektrum an Weiterbildungsangeboten in den Bereichen bildende Kunst, Design, Professionalisierung und Kunstwissenschaft.

Zu den Angeboten

Anmeldung

Der Kurs ist leider bereits völlig ausgebucht. Danke für Ihr Verständnis!

Zurück zu den anderen Angeboten

Lehrer*innenfortbildung

Zum Bereich Lehrer*innenfortbildung