EI TRIFFT LEINWAND I MALTECHNISCHE GRUNDLAGEN

Termine: 
00. bis 00.00.0000

Uhrzeiten:
jeweils 10:00 - 16:45 Uhr I Campus Essen

Dozent*in:
Steffen Meister

Gebühr:
280,- € 

Abschluss: 
Urkunde

Veranstaltungsort:
HBK Essen
Campus Essen
Prinz-Friedrich-Straße 28 A
45257 Essen

In diesem Maltechnik-Kurs werden grundlegende Kenntnisse verschiedener Maltechniken vermittelt und Ihre künstlerischen Fähigkeiten weiterentwickelt. Gemeinsam werden wir eine vielschichtige Reise antreten, und am Ende des Kurses werden Sie in der Lage sein, Ihre eigenen Leinwandkunstwerke von Grund auf zu gestalten.

 

Im Verlauf des Kurses werden folgende Schwerpunkte behandelt:

Rahmenbau und Grundierungsvorbereitung: Zu Beginn werden die Leinwandrahmen konstruiert. Jede*r Teilnehmer*in hat die Möglichkeit, eine große Leinwand und mehrere kleine Leinwände herzustellen. Die Rahmen werden gemeinsam zusammengebaut und die Leinwände werden professionell aufgespannt. Zudem bereiten wir individuell passende Grundierungen vor, um sicherzustellen, dass die Oberfläche optimal für die angewendeten Maltechniken vorbereitet ist.

Grundieren und Entwürfe: Ein wichtiger Teil des Kurses ist das Erlernen verschiedener Grundierungstechniken. Wir werden zwei verschiedene Grundierungen ausprobieren, um ihre Auswirkungen auf die Leinwand zu erkunden. Es wird auch Zeit für Skizzen und Entwürfe geben, um Ihre eigenen Ideen zu visualisieren. Sie können sogar kleine Modelle erstellen, die als Referenz dienen und später abfotografiert werden können. Wenn gewünscht, können eigene Entwürfe ebenfalls ausgedruckt und für die weitere Arbeit verwendet werden. Darüber hinaus werden wir Ölskizzen auf Papier anfertigen, um Ihre persönlichen künstlerischen Fähigkeiten zu verbessern.

Ei-Tempera und Projektionstechniken: Am letzten Tag des Kurses widmen wir uns der Ei-Tempera-Maltechnik. Gemeinsam stellen wir Ei-Tempera her und lernen ihre einzigartigen Eigenschaften kennen. Mithilfe eines Beamers und/oder Overheadprojektors übertragen wir die Entwürfe auf die Leinwände. Dieser Schritt verleiht den Werken Leben und beeindruckende Größe.

 

Benötigte Materialien

Sie können Materialien wie Stoff und Leisten für die Leinwände, einen Tacker und Nadeln sowie Zutaten für die Ei-Tempera nebst Schraubgläsern mitbringen. Alternativ können diese Materialien nach vorheriger Absprache vor der Veranstaltung an der HBK Essen erworben werden.

NEWSLETTER

Wenn Sie über unsere Aktivitäten und der HBK Essen auf dem Laufenden bleiben möchten, dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

mehr erfahren

MEHR KURSE

Das Angebot des Zentrums für Weiterbildung im Überblick

mehr erfahren