Epochen der Kunstgeschichte (KW1)

Die Teilnehmer*innen gewinnen erste Orientierung in der allgemeinen europäischen Kunstgeschichte. Sie lernen formale, inhaltliche und funktionale Aspekte der Werke in ihrem Bezug zum historischen und kulturellen Kontext zu deuten und zu differenzieren und sind mit wesentlichen Stilkategorien älterer Kunst vertraut.

Termine: 08.04.2022, 22.04.2022, 06.05.2022, 13.05.2022, 03.06.2022, 17.06.2022, 01.07.2022 je 17:00 bis 18:30 Uhr
Dozentin: Dr. Sarah Sandfort
Gebühr: 90,- EUR
Anrechnung: SFK Kunstwissenschaft

Veranstaltungsort:
HBK Essen in Wuppertal
Gewerbeschulstr. 76
42289 Wuppertal

 

Anmeldung: Eine Onlinebuchung ist hier eingerichtet.

Inhalte

Die Vorlesung bietet in mehrsemestrigem Turnus einen Überblick über die Epochen der Kunstgeschichte von der Antike bis zum Beginn der Moderne im 19. Jahrhundert. Sie vermittelt ein Grundwissen zu kanonischen Künstler*innen und Werken und erörtert die kunst- und ideengeschichtlichen Paradigmenwechsel, aus denen sich die Konstruktion der Epochenbegriffe ergibt. Zugleich vermittelt sie ein kritisches Bewusstsein für die komplexe Beziehung zwischen kunsthistorischen Ordnungssystemen und der Dynamik der Kunst.

Benötigtes Material:
keins.

Dozentin

Dr. Sarah Sandfort

Kurzvita

  • 2002 – 2009 Studium der Kunstgeschichte und Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum (Abschluss M.A.)
  • seit 2009 Freie Mitarbeiterin der Bildung & Vermittlung am Museum Folkwang, Essen
  • 2010 – 2013 Promotionsstipendiatin des Cusanuswerks, Bischöfliche Studienstiftung
  • seit 2014 Lehrbeauftragte für Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft an der Privat-Universität Witten/Herdecke
  • 2014 – 2016 Wissenschaftliche Hilfskraft am Kunstgeschichtlichen Institut, Ruhr-Universität Bochum
  • seit 2016 Kunstvermittlerin am Josef Albers Museum Quadrat Bottrop
  • 2017 Promotion in Kunstgeschichte an der Ruhr-Universität Bochum
  • seit 2019 Dozentin für Kunstgeschichte und Kunstwissenschaft an der HBK Essen

Anmeldung

Eine Onlinebuchung ist über den Onlineshop der HBK Essen möglich. Sie finden das ensprechende Angebot hier.

Beratung

Sie haben Fragen?

Unsere Studienberatung hilft Ihnen gerne weiter! Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter studienberatung@hbk-essen.de, telefonisch unter 0201-95 98 98 00 oder vereinbaren Sie online einen Beratungstermin.

Beratungstermin vereinbaren

Weiterbildung

Interessiert an weiteren Angeboten? Wir bieten ein breites Spektrum an Weiterbildungsangeboten in den Bereichen bildende Kunst, Design, Professionalisierung und Kunstwissenschaft.

Zu den Angeboten

Zurück zu den anderen Angeboten