Projektmanagement in Kunst- und Kulturprojekten

Das strukturierte Herangehen und Durchführen von Projekten ist das Ziel dieses Workshops.

Format: Workshop, Praktische Übungen
Termin: 10.06.2022 | 15:00 - 20:00 Uhr
Dozent: René Sikkes
Gebühr: 100,- EUR
Abschluss: Teilnahmezertifikat
Veranstaltungsort: HBK Essen - Prinz-Friedrich-Str. 28 A - 45257 Essen

Anmeldung: Eine Onlinebuchung ist hier eingerichtet.

Die Anmeldung ist bis zu 7 Tage vor Kursbeginn möglich.

Anleitung Anmeldung HBK Mitglieder siehe unten.

Inhalte

Ob Einzelausstellung, Auftragsarbeit oder größere Produktionen, in der Realität müssen Kreative, Designer:innen und Künstler:innen ihre Arbeit oft projektbezogen erstellen und abliefern.

Modernes Projektmanagement bietet die Möglichkeit, Projekte zielgerichtet, effizient und effektiv durchzuführen. Dieser Kurs zeigt gängige Ansätze für kleinere bis größere Projekte. Die Teilnehmer:innen lernen die Grundlagen der Bestandteile eines Projekts, sowie Rollen und Terminologie des Projektmanagements kennen.

Schwerpunkte:

  •    Was ist ein Projekt?
  •    Welche Art von Projekten gibt es im Kreativbereich?
  •    Verschiedene Projektphasen
  •    Verschiedene Limitierungen (Constraints) für ein Projekt
  •    Ziel und Umfang eines Projekts
  •    Zeitplan, Kostenplan und Finanzierung
  •    Team und Organisation
  •    Auftraggeber, Interessengruppen
  •    Änderungen, Qualität und Risiken
  •    Steuerung, Kommunikation und Dokumentation
  •    Projekt Management Tools

Voraussetzung Teilnehmende:
Internetfähiges Laptop, Schreibzeug.

Voraussetzung Teilnehmende:
Internetfähiges Laptop, Schreibzeug.

Dozent

René Sikkes, Fotograf, Informatiker, B.F.A. 

René Sikkes, geboren in Rotterdam, fand in der bildenden Kunst eine Verbindung zwischen seiner Ausbildung zum Fotografen und Karriere als Informatiker. Von 1998 bis 2013 war er in der Softwareentwicklung tätig, davon die letzten zehn Jahre als internationaler Projekt Manager. Anschließend erweiterte er sein Wissen durch ein Studium der Bildenden Kunst mit dem Schwerpunkt Fotografie/Medien. Seit 2017 lehrt er Webdesign an der HBK Essen. 

Anmeldung

Eine Onlinebuchung ist über den Onlineshop der HBK Essen möglich. Sie finden das ensprechende Angebot hier.

Anmeldungen sind bis zu 7 Tage vor Kursbeginn möglich.

Anleitung Anmeldung HBK Mitglieder:
Das Career Center Workshop Programm ist für an der HBK Essen eingeschriebene Studierende, Lehrende und Mitarbeiter:innen kostenfrei. Wähle dazu den gewünschten Kurs aus und gehe im Anschluss zur >Kasse<. Du kannst ein Nutzerkonto anlegen, oder als Gast fortfahren. Wähle für Deine kostenfreie Buchung die Zahlungsweise >Vorkasse (Überweisung)< aus und gebe im Feld >Ihre Anmerkungen< an, dass Du Mitglied der HBK Essen bist. Als Studierende gebe bitte Deine jeweilige Matrikelnummer mit an.
Lehrende und Mitarbeitende können ihr Fachgebiet bzw. ihren Unternehmensbereich angeben. Tätige bitte keine Überweisung, auch wenn Du per Mail dazu aufgefordert werden solltest.

Zurück zu den anderen Angeboten

Positionierung & Präsentation

Zum Bereich Positionierung & Präsentation

Finanzierung & Business

Zum Bereich Finanzierung & Business

Recht, Verträge & Soziale Absicherung

Zum Bereich Recht, Verträge & Soziale Absicherung

Du hast Fragen?

Du hast Fragen? Du brauchst mehr Beratung? Dann schreibe doch einfach an Dr. Stefanie Lucci: stefanie.lucci@hbk-essen.de Oder rufe uns an: Montags von 12-14 Uhr. Tel: 0162. 410 34 78 Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme! Dein Team des Career Centers

Beratungstermin vereinbaren

Nicht das richtige gefunden?

Du hast Fragen?

Unsere Studienberatung hilft Dir gerne weiter! Kontaktiere uns per E-Mail unter studienberatung@hbk-essen.de, telefonisch unter 0201-95 98 98 00 oder vereinbare online einen Beratungstermin.

Jetzt Termin vereinbaren

Weiterbildung

Interessiert an weiteren Angeboten? Wir bieten ein breites Spektrum an Weiterbildungsangeboten in den Bereichen bildende Kunst, Design, Professionalisierung und Kunstwissenschaft.

Zu den Angeboten