Future Artists Future

Künstler*innen suchen die Öffentlichkeit! Nur durch Öffentlichkeit können sie wirken, nur mit ihr können sie etwas bewirken, nur in ihr zeigen, was sie wie tun. Ausstellungen sind seit dem 19. Jahrhundert das fraglos erfolgreichste Medium, in das Künstler*innen streben. Hier können sie sich messen, hier können sie strahlen und ihre Ideenwelten zur Diskussion stellen.

Die besonders erfolgreichen Bachelor-Absolvent*innen der staatlich anerkannten HBK Essen und die Meisterschüler*innen der fadbk suchten mit der Ausstellung FUTURE ARTISTS FUTURE genau dieses: die öffentliche Diskussion über ihre Kunst. Die 14 Künstler*innen der Fachgebiete Bildhauerei/Plastik, Fotografie/Medien und Malerei/Grafik präsentierten unter der Leitung von Prof. Dr. Raimund Stecker, Institut für Kunstwissenschaft der HBK Essen, ihre Abschlussarbeiten.

Künstler*innen:
Rebekka Alijah-Aydin | Andre Bagh | Tanja Bremer | Kirsten Carstensen | Britta Frechen | Jasmin Hantl | Isabel Kämpf | Sung Hee Kim | Sandra Kunce-Haurand | Ludwig Linden | Annette Piscantor-Lux | Julia Priss | Gabi Rottes | Jens Thörner

Ausstellungsdauer:
29.06. - 21.07.2018

Ort:
Forum Kunst & Architektur Essen