RAUM & WIRKLICHKEIT I KUNSTLABOR ARTOLL

RAUM UND WIRKLICHKEIT  I  KUNSTLABOR ARTOLL

Wir laden Sie gerne auch in 2024 wieder ein, gemeinsam mit uns 11 intensive Tage im ArToll Kunstlabor zu verbringen. Das ArToll Kunstlabor wurde 1994 auf dem Gelände der Rheinischen Kliniken in Bedburg-Hau gegründet und befindet sich in den Räumlichkeiten eines ehemaligen psychiatrischen Krankengebäudes.

Das ArToll versteht sich nicht als Ort für etablierte Kunst und sie werden im ArToll nichts finden, was Sie anderorts bereits gesehen oder gemacht haben. Der Ort und das Umfeld berühren, inspirieren und bewegen gleichermaßen. Die besondere Situation fördert kreative Prozesse, Entwicklungen, künstlerische Auseinandersetzungen mit sich selbst aber auch mit dem Raum, dem Ort und dem Selbst.  

Wenn Sie als Künstler*In die Bereitschaft mitbringen, sich auf das Neue und auch Ungewöhnliche einzulassen, um dort mit uns 11 Tage zu wohnen, zu leben und zu arbeiten, dann freuen wir uns auf Sie. 

NEWSLETTER

Wenn Sie über unsere Aktivitäten und der HBK Essen auf dem Laufenden bleiben möchten, dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

mehr erfahren

MEHR KURSE

Das Angebot des Zentrums für Weiterbildung im Überblick

mehr erfahren