Texte in eigener Sache: Das Artist-Statement

Erlernen von sprachlichen Techniken, künstlerische Fragestellungen und den gedanklichen Kontext des eigenen Werks textlich zu vermitteln.

Format: Workshop, Praktische Übungen  
Termin: 18.06.2022 + 02.07.2022 | jeweils 11 - 16 Uhr
Dozent: Jens Bülskämper
Gebühr: 150,- EUR
Abschluss: Teilnahmezertifikat
Veranstaltungsort: HBK Essen - Prinz-Friedrich-Str. 28 A - 45257 Essen

Anmeldung: Eine Onlinebuchung ist hier eingerichtet.

Anmeldung: Eine Onlinebuchung ist hier eingerichtet.

Die Anmeldung ist bis zu 7 Tage vor Kursbeginn möglich.

Anleitung Anmeldung HBK Mitglieder siehe unten.

Inhalte

Als Künstler:in muss man sich oftmals selbst „ins Spiel bringen“, etwa für Stipendien, Preise oder Residencies. Hier ist das Artist-Statement „Gold wert“. Doch gerade hier ist oftmals „Not am Text“. Es soll schon vorgekommen sein, dass dieser dann in spätabendlichen Sessions kurz vor knapp, also der Deadline zur Abgabe, „zusammengehauen“ und sein Potential als Visitenkarte nicht genutzt wurde.
 
Das ist auch insofern schade, als das Medium Text nicht nur eine wichtige Form der Mitteilung und Klärung für die Rezipient:innen, sondern ebenso sehr für die Produzent:innen selbst ist: Worum dreht sich eigentlich meine Arbeit? Wie will ich darüber sprechen? Welche Haltung soll sich vermitteln und in welchem Sound geschieht das?

In diesem Workshop wollen wir Sprache als Gestaltungsmittel entdecken, erproben und uns für sprachliche Belange sensibilisieren. Da das Schreiben vor allem durch Lesen inspiriert wird, werden wir zunächst gelungene Texte in den Blick nehmen, gemeinsam diskutieren und dann selbst ein „Artist Statement“ formulieren.

Es ist geplant, dass in der Zeit zwischen dem ersten und zweiten Blockseminar-Termin die Texte in Eigenregie entstehen, um dann in der zweiten Sitzung gemeinsam gelesen, diskutiert und redigiert zu werden.

Das Seminar wird primär in deutscher Sprache gehalten, es können aber auch Statements auf Englisch geschrieben und besprochen werden.

Voraussetzung Teilnehmende:
    • Internetfähiges Laptop, Schreibzeug
    • Künstlerisches Portfolio in digitaler Form ist mitzubringen
    • Ein Text, der in letzter Zeit ein Leseerlebnis war, ist mitzubringen
    • Erwartet wird die Mitarbeit durch Schreiben eines „Artist Statement“ in variabler Länge

Dozent

Jens Bülskämper
Kunstkritiker und -pädagoge


Kunstpädagogik-Studium an der Kunstakademie Münster, Bauhaus-Universität Weimar und Universität der Künste Berlin. Arbeit als Texter für renommierte Agenturen.
2017 Rückkehr an die Kunstakademie Münster, ebendort explizite Beschäftigung mit Kunstkritik.
Veröffentlichungen u.a. Monopol. Magazin für Kunst und Leben, Kunstforum International, Springerin.

Anmeldung

Eine Onlinebuchung ist über den Onlineshop der HBK Essen möglich. Sie finden das ensprechende Angebot hier.

Anmeldungen sind bis zu 7 Tage vor Kursbeginn möglich.

Anleitung Anmeldung HBK Mitglieder:
Das Career Center Workshop Programm ist für an der HBK Essen eingeschriebene Studierende, Lehrende und Mitarbeiter:innen kostenfrei. Wähle dazu den gewünschten Kurs aus und gehe im Anschluss zur >Kasse<. Du kannst ein Nutzerkonto anlegen, oder als Gast fortfahren. Wähle für Deine kostenfreie Buchung die Zahlungsweise >Vorkasse (Überweisung)< aus und gebe im Feld >Ihre Anmerkungen< an, dass Du Mitglied der HBK Essen bist. Als Studierende gebe bitte Deine jeweilige Matrikelnummer mit an.
Lehrende und Mitarbeitende können ihr Fachgebiet bzw. ihren Unternehmensbereich angeben. Tätige bitte keine Überweisung, auch wenn Du per Mail dazu aufgefordert werden solltest.

Zurück zu den anderen Angeboten

Positionierung & Präsentation

Zum Bereich Positionierung & Präsentation

Finanzierung & Business

Zum Bereich Finanzierung & Business

Recht, Verträge & Soziale Absicherung

Zum Bereich Recht, Verträge & Soziale Absicherung

Du hast Fragen?

Du hast Fragen? Du brauchst mehr Beratung? Dann schreibe doch einfach an Dr. Stefanie Lucci: stefanie.lucci@hbk-essen.de Oder rufe uns an: Montags von 12-14 Uhr. Tel: 0162. 410 34 78 Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme! Dein Team des Career Centers

Beratungstermin vereinbaren

Nicht das richtige gefunden?

Du hast Fragen?

Unsere Studienberatung hilft Dir gerne weiter! Kontaktiere uns per E-Mail unter studienberatung@hbk-essen.de, telefonisch unter 0201-95 98 98 00 oder vereinbare online einen Beratungstermin.

Jetzt Termin vereinbaren

Weiterbildung

Interessiert an weiteren Angeboten? Wir bieten ein breites Spektrum an Weiterbildungsangeboten in den Bereichen bildende Kunst, Design, Professionalisierung und Kunstwissenschaft.

Zu den Angeboten