Mappen-Workshop

Ihre Bewerbungsmappe für ein Studium im Bereich Kunst oder Design ist eine sehr persönliche Angelegenheit. Inhaltlich gibt es daher unendlich viele Wege, eine überzeugende Mappe aufzubereiten. In unserem Mappen-Workshop zeigen wir Ihnen unterschiedliche Ansätze auf, mit denen Sie starten können. Sie können erfolgreiche Beispiele sichten und in der Abschlussrunde Feedback zu mitgebrachten Arbeiten erhalten.

Leitfaden

Der berühmte „rote Faden“ der Bewerbungsmappe. Was verbirgt sich dahinter? Wir zeigen Inspirationsbeispiele und mögliche Leitfäden zur inhaltlichen Ausarbeitung. Unser Mappen-Workshop findet in regelmäßigen Abständen spezialisert nach Studiengängen statt. Zusätzlich bieten wir einmal im Monat einen allgemeinen Überblick in unserem Mappen-Workshop für Kunst & Design.

Kreativ-Workshop

Kopf ausschalten! Ihre Arbeiten entwickeln die größte Strahlkraft, wenn Sie Ihnen den Raum geben, sich frei und gerne spontan zu entwickeln. An unserer Kunsthochschule zählt Ihre Persönlichkeit: Wir möchten sehen, wie Sie Ideen entwickeln und was Sie persönlich bewegt und begeistert.

Feedback

Bringen Sie gerne eine Auswahl an Arbeiten zum Workshop mit. Wir geben Ihnen Tipps zur Ausarbeitung.

Bitte melden Sich online zum Mappen-Workshop an. Die Teilnahme ist kostenfrei. Wünschen Sie ein persönliches Beratungsgespräch, können Sie hier einen Termin vereinbaren.

AN WEN RICHTET SICH DER MAPPEN-WORKSHOP?

Der Workshop richtet sich an Interessierte der Kunststudiengänge Malerei/Grafik, Fotografie/Medienkunst und Bildhauerei sowie der Designstudiengänge Game Art and Design, Digital Media Design und Digitales Produktdesign.

Mappenvorbereitungskurs HBK Essen

Interessiert?

Unsere Mappen-Workshops finden bis auf Weiteres ONLINE statt. Für die Anmeldung wählen Sie bitte Ihren gewünschten Termin und Ihren Studiengang aus dem Dropdown-Menü.

Jetzt anmelden