KUNST & KI I SOZIALE PLASTIK DER DIGITALITÄT

Termine:
26.07.2024 bis 28.07.2024 (3 Tage)
29.07.2024 bis 02.08.2024 (5 Tage)

Uhrzeiten:
jeweils 10:00 - 16:45 Uhr I Campus Essen

Dozent*in:
André Chi sing Yuen

Gebühr:
280,- €  I  3 Tage
480,- €  I  5 Tage

Abschluss: 
Urkunde

Veranstaltungsort:
HBK Essen
Campus Essen
Prinz-Friedrich-Straße 28 A
45257 Essen

Kunst kann eine transformative Kraft haben und uns helfen, eine nachhaltige und gerechte Zukunft zu gestalten, indem sie innovative Wege zur Lösung der Herausforderungen des 21. Jahrhunderts aufzeigt. Wenn du die Verbindung zwischen Kunst und Technologie nutzen möchtest, um gestalterische Lösungen zu entwickeln, bist du hier genau richtig.

Es besteht die Möglichkeit, Bilder, Sounds, Performances, Skulpturen und Installationen mit KI-gestützter Software zu erschaffen. Diese Kombination aus künstlerischem Ausdruck und moderner Technologie ist nicht nur eine Herausforderung, sondern auch eine Chance, nachhaltige Ideen und neu gedachte Konzepte zu gestalten.

Die digitale Kunst des 21. Jahrhunderts bietet eine Plattform, um gestalterische Energie zu entfalten. Egal, ob Engagement in der Gruppe stattfindet oder ganz bei einem selbst verhaftet ist, hier werden Projekte angegangen, die nicht nur eine künstlerische Vision, sondern auch den Wunsch nach einer nachhaltigen und gerechten Zukunft reflektieren.

Bring einfach Materialien und Konzepte mit, die Verwendung finden sollen und lass uns gemeinsam den Weg zu einer Zukunft gehen, die von kreativen Ideen, Technologie und dem Streben nach Nachhaltigkeit geprägt ist.

Be free, be wild, be wise. Let the Flow go on.

 

Hinweis:

Das 3 tägige Seminar setzt ein Grundlagenwissen im Bereich digitaler Arbeitsprozesse voraus.

Das 5 tägige Seminar ist auch für Anfänger geeignet.

NEWSLETTER

Wenn Sie über unsere Aktivitäten und der HBK Essen auf dem Laufenden bleiben möchten, dann melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

mehr erfahren

MEHR KURSE

Das Angebot des Zentrums für Weiterbildung im Überblick

mehr erfahren