Bibliothek

Bibliothek HBK Essen

Die Bestände der Bibliothek der HBK Essen umfassen etwa 2.000 bereits katalogisierte Medien und eine private Sammlung von etwa 10.000 Bänden, die als Präsenzexemplare im Lese- und Seminarraum der Bibliothek einsehbar sind.

Die Bibliothek bietet Medien zu den Sammelgebieten Allgemeine Kunstgeschichte, Kunst der Moderne und der Gegenwart, Kunsttheorie, Bild- und Mediengeschichte, Designgeschichte und -theorie und Kulturwissenschaft. Einen Schwerpunkt bilden Ausstellungskataloge und Werkmonografien internationaler Künstler*innen.

Als Präsenzbibliothek steht sie allen Interessierten offen. Ausleihen sind den Mitgliedern der HBK Essen und eingeschriebenen Studierenden nach Vorlage des Studierendenausweises möglich. Ein Kopier-Scanner steht zur Verfügung.

Der katalogisierte Bestand ist über unseren Online-Katalog recherchierbar.

Die elektronische Lieferung von Zeitschriftenaufsätzen sowie die Fernleihe von Monografien ist mit Subito möglich. Subito ist ein kostenpflichtiger und schneller Dokumentlieferservice wissenschaftlicher Bibliotheken. Beratung bei der Anmeldung bietet das Bibliothekspersonal.

Nutzungsordnung der Bibliothek:

In der Nutzungsordnung finden Sie alle wesentlichen Regelungen zur Benutzung der Bibliothek.

Weiterführende Links

Lokale Kunstbibliotheken:

Kontakt & Öffnungszeiten

Standort:
Kupferdreher Str. 163
45257 Essen

Kontakt:
E-Mail: bibliothek@hbk-essen.de
Tel.:  +49 (0)201 / 95 98 98 60

Leiterin Bibliothek:
Dipl.-Bibl. Ulrike Nissen

Öffnungszeiten:
Mo 10:00 - 15:00 Uhr
Di 10:00 - 18:00 Uhr
Mi 10:00 - 16:00 Uhr
Do 10:00 - 15:00 Uhr